Logo PfeilNewsletter im Browser ansehen
image

Liebe Leserinnen und Leser unseres Newsletters,

willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Newsletters!

Häufiger werde ich gefragt, ob wir denn überhaupt noch eine Druckerei sind. Wir würden doch so viel andere Dinge wie Werbemittel, Apothekenbedarf, Logistik und Online-Dienstleistungen oder sogar ein Call-Center anbieten; ob wir überhaupt noch drucken … Die Druckerei Wolf gibt es nun seit 99 Jahren und seit dieser Zeit ist das Kerngeschäft „die Druckerei“. Dies wird auch immer so bleiben.

Für unsere anspruchsvollen Kunden wird es aber immer wichtiger, dass wir auch Dienstleistungen über den Druck hinaus anbieten. Und diese haben sich in den letzten Jahren so positiv entwickelt, dass die meisten nun eigenständige Geschäftseinheiten bilden. Umsatzbezogen macht sich das insofern bemerkbar, dass der reine Druck nur noch knapp 60 Prozent zum gesamten Umsatz beiträgt. Die restlichen 40 Prozent stammen aus oben schon erwähnten Dienstleistungen oder aber auch aus unserem internationalen Print-Management, welches sich übrigens prächtig entwickelt.

Unser Weg: "Wir verbinden digitale und analoge Welten". Unsere spezialisierten Teams sind Ansprechpartner in allen Welten, egal ob digital oder analog. Dies haben wir uns in den letzten Jahren erarbeitet und auf diesem Gebiet Erfahrung gesammelt. Erfahrung, die wir Ihnen gerne weitergeben.

Informieren Sie sich gerne über unser gesamtes Dienstleistungsspektrum.

Ich freue mich auf Ihren Kontakt.

Herzlichst,

Thorsten Winternheimer Unterschrift
Thorsten Winternheimer
Geschäftsführer

Wolf-Print: Wechsel in der Kundenberatung

Wolf-Print: Wechsel in der Kundenberatung‬
Jetzt ist es soweit! Zum 15. September 2012 geht Hans Heeg in den wohlverdienten Ruhestand. Über 11 Jahre war er für Wolf als Kundenberater tätig und zeichnete sich vor allem durch sein großes Fachwissen aus. Dies wurde sowohl bei Kollegen aber auch bei seinen Kunden sehr geschätzt. Ein Job mit Herrn Heeg hat einfach immer geklappt! Wir wünschen Herrn Heeg alles erdenklich Gute für seinen weiteren Lebensabschnitt!

In den letzten Monaten konnte sich schon Kerstin Liebelt-Krowas in den Bereich von Hans Heeg einarbeiten. Frau Liebelt-Krowas blickt auf über 27 Jahre Berufserfahrung, davon 15 Jahre als Kundenberaterin im Druckvorstufenbereich, zurück. Wir sagen: Herzlich Willkommen Frau Liebelt-Krowas.

Die Kontaktdaten finden Sie unter Ansprechpartner.
Zum Artikel

Loup-Solutions: Anbindung von Werbemittel- & Druckprodukte Onlineshops an Ihr E-Procurement

Loup-Solutions: Anbindung von Werbemittel- & Druckprodukte Onlineshops an Ihr E-Procurement
Um die Effizienz zu steigern, möchten Sie die Beschaffung von Werbemitteln und Druckprodukten direkt in Ihr E-Procurement integrieren? Die Anbindung geeigneter Werbemittel-Onlineshops an Ihr E-Procurement über die Schnittstellen OCI, SAP, Ariba und BMEcat übernehmen wir gerne für Sie. Sie möchten neben der Anbindung auch die Erstellung eines Onlineshops (z.B. auf der Basis von Magento) an uns abgeben? Auch dies können wir gerne für Sie übernehmen und Ihnen ein Rundrum-Sorglos-Paket anbieten!

Sie haben weitere Fragen oder sind an einer unverbindlichen - für Sie kostenfreien - Demo-Version interessiert? Thorsten Winternheimer freut sich über Ihren Kontakt.
Zum Artikel

Melsbach: Melsbach: Alkoholtester als Werbemittel

Melsbach: Alkoholtester als Werbemittel
Seit dem 1. Juli 2012 ist es Pflicht, auf französischen Straßen einen Alkoholtester mitzuführen. Unser Apothekenbedarfshandel ist deutschlandweit einer der größten Lieferanten solcher Tests! Geben Sie Ihren Kunden doch Alkoholtester als nützliches Werbemittel mit. Jeder Kunde, der seinen Urlaub in Frankreich verbringt, wird es Ihnen danken! Ein wirklich nützliches Werbemittel! Hier haben wir weitere Informationen für Sie aufbereitet.
Zur Webseite

Wolf-Print: Verpackungen im Digitaldruck

Wolf-Print: Verpackungen im Digitaldruck
Lange haben unsere Techies getüftelt! Jetzt können wir es Ihnen endlich präsentieren: Ansprechende, vierfarbig bedruckte Verpackungen im Digitaldruck ab Auflage 1. Die maximale Grammatur beträgt 300 Gramm. Das maximale offene Format ist 320 x 450 mm. Damit lassen sich schon sehr viele Produkte verwirklichen.

Vorbereitet sind momentan drei verschiedene Größen. Natürlich können wir jede von Ihnen gewünschte Stanzkontur übernehmen. Ideal ist unser neues Angebot für Vorabauflagen, Mock-ups, Testversionen oder aber auch komplett individualisierte Produktionen. Der Breakeven zum Offsetdruck liegt bei ca. 500 Stück. Bedingt sind auch Vordrucke im Offset und dann digitale Eindrucke möglich! Interesse?

Ihre Anfragen können Sie uns gerne per Thorsten Winternheimer einreichen oder Sie rufen uns direkt an unter 06132-791710.

Bildnachweis: www.online-druck.biz
Zum Artikel
Home: www.wolf-ingelheim.de
Email: info@wolf-ingelheim.de
Phone: 06132-791710
- Alle News auf Wolf-Ingelheim
Facebook Twitter RSS-Feeds

Weitere Portale der Wolf-Gruppe

Home: www.wolf-collection.de
Home: www.wolf-financial.de
Home: www.wolf-manufaktur.de
Home: www.die-preisinformation.de
Home: www.mappen24.de
Home: www.melsbach.de
Copyright © 2012 Wolf-Ingelheim. Alle Rechte vorbehalten.
Sie wünschen in Zukunft keine Newsletter mehr von uns? Newsletter abbestellen.